Archiv

Archiv für September, 2011

AntiquitÀten lange erhalten

28. September 2011 Keine Kommentare
AntiquitÀt by flickr kbcool AntiquitÀten lange erhalten

cc by flickr/ kbcool

GrundsĂ€tzlich ist nicht genau festgelegt, wann ein MöbelstĂŒck als AntiquitĂ€t gilt. Meist spricht man in diesem Zusammenhang jedoch von MöbelstĂŒcken, die Ă€lter als 100 Jahre sind. Diese MöbelstĂŒcke sind meist nicht nur echte Kunstwerke, sondern haben einen besonderen Charme und erzĂ€hlen eine Geschichte. Kein Wunder also, dass viele Menschen AntiquitĂ€ten lieben.

Wer mit solchen StĂŒcken lebt, muss seine WohnrĂ€ume auch nicht wie ein Museum wirken lassen. Oft kann man die alten Möbel auch gut mit modernen StĂŒcken kombinieren. Eines sollte man jedoch bei AntiquitĂ€ten beachten: Damit die StĂŒcke lange erhalten bleiben, muss man hier besonders auf den Standort und die Pflege achten.

Trockene Luft und eine gleichmĂ€ĂŸige WĂ€rmeverteilung, wie es meist in modern isolierten RĂ€umen vor allem wĂ€hrend der Heizperiode der Fall ist, schaden den StĂŒcken. Dadurch können sich beispielsweise Risse bilden oder Furnierabhenbungen entstehen. Eine Luftfeuchtigkeit von 50 bis 60 Prozent und eine Zimmertemperatur, die maximal 20 Grad betragen sollte, sind ideal fĂŒr den Erhalt der MöbelstĂŒcke.

Bei der Pflege sollte man auf moderne Pflegemittel verzichten. Diese hinterlassen durch Stoffe wie Silikone eine unschöne Schicht, die selbst der Restaurator nicht mehr entfernen kann. Einfaches Staubwischen reicht und fĂŒr den Schutz der OberflĂ€che setzt man am besten auf Antikwachs.

SofabezĂŒge: Werte zur Haltbarkeit

21. September 2011 Keine Kommentare
Sofa by flickr The World According To Marty SofabezĂŒge: Werte zur Haltbarkeit

cc by flickr/ The World According To Marty

Sofas mĂŒssen in ihrem und unserem Leben einiges mitmachen. TagtĂ€glich rutschen wir auf ihnen herum, Kinder klettern und toben gerne darauf und der ein oder andere Fleck kann auch nur durch viel Scheuern wieder entfernt werden. Kurzum wer ein neues Sofa bzw. einen neue Bezug kauft, sollte darauf achten, dass es viel aushĂ€lt.

Die Zeitschrift „Schöner Wohnen“ weist daher aktuell darauf hin, dass es hierfĂŒr im Handel Richtwerte gibt, an denen man sich in Sachen Haltbarkeit orientieren kann. Diese werden durch sogenanntes Test-Abscheuern ermittelt.

Flachgewebe ohne Flor sollte laut „Schöner Wohnen“ 10.000 Scheuertouren aushalten, weiches Velour hingegen 20.000. Beim sogenannten Reibechtheitswert ist die Nummer FĂŒnf der beste Wert und der Lichtechtheitswert zeigt an, wie schnell bzw. langsam der Stoff ausbleicht. Hier ist Sechs die höchste Bewertung.

Also, auch beim Sofabezug am besten in QualitÀt investieren, damit man auch lange etwas von ihm hat!

Weihnachten 2011: Dekorationsideen

17. September 2011 Keine Kommentare
theogeo 300x263 Weihnachten 2011: Dekorationsideen

cc by flickr/ theogeo

FĂŒr viele ist der Winter kalt, ungemĂŒtlich, grau und trist. Doch bei genauerem Hinsehen gibt es nicht nur negative Eigenschaften, die zum Winter gehören. Gerade die kalte Jahreszeit lĂ€dt zu besinnlichen und ruhigen Momenten ein und wirkt auf viele Menschen sehr beruhigend und wohltuend. So kann man sich zum Beispiel in eine kuschelige Decke einwickeln, wenn es draußen besonders kalt ist oder die Natur und den Schnee bei einem Winterspaziergang genießen. Um sich die Zeit im Winter noch ein wenig zu versĂŒĂŸen, gibt es sehr schöne Deko-Artikel, die den Winter garantiert nicht grau und trist wirken lassen.

Ob Kinder oder Erwachsene, jeder mag Schneekugeln. Diese Deko-Artikel gibt es in Kaufhaus und Versandhandel zu kaufen, und sie sind in allen GrĂ¶ĂŸen, Farben und Motiven erhĂ€ltlich. Eins haben jedoch alle gemeinsam: den fallenden Schnee, wenn man sie schĂŒttelt. Bei den Motiven sind fast keine Grenzen gesetzt. Man kann wĂ€hlen zwischen bekannten Wintermotiven, wie beispielsweise einem Schneemann, einer Kirche, einem Weihnachtsmann oder einem Engel. Diese Art von Schneekugeln sind typisch, doch aufgrund ihrer Beliebtheit und der großen Nachfrage von Schneekugeln entstanden immer neue Motive, bis hin zu selbstgestalteten Kugeln.
Schneekugeln wirken beruhigend, sehen gut aus und es macht Freude sie zu schĂŒtteln und den Schnee fallen zu lassen. Aus diesem Grund sind sie nicht nur ein gutes Geschenk, sondern vor allem ein hĂŒbscher Deko-Artikel.

Eine weitere Winterdekoration, die auf keinen Fall fehlen darf, ist die Weihnachtsbeleuchtung. Ob Lichterketten, leuchtende Sterne, ein Schwibbogen oder ein Lichterschlauch, diese Art der Dekoration ist etwas ganz Besonderes und erfreut alle Menschen. Wo man in der Weihnachtszeit hinschaut, sieht man bunte Farben und Lichter. Man verbindet damit Weihnachten, eine Zeit der Ruhe, Frieden und Stille. Ohne diese Dekoration, wĂ€re der Winter und das Weihnachtsfest nur halb so schön, denn schließlich geht es um die Familie und Zeit fĂŒr sich und diese kann man am besten in einem Zuhause verbringen, wo man sich wohlfĂŒhlt.

Fassade streichen

14. September 2011 Keine Kommentare
Fassade by flickr twicepix Fassade streichen

cc by flickr/ twicepix

Nicht nur im Haus muss die Optik stimmen, auch das Aussehen des Hauses selbst, spielt eine große Rolle beim WohlfĂŒhlfaktor. Der erste Eindruck des Hauses ist sozusagen die Visitenkarte und kann sofort so etwas wie Heimat und Geborgenheit vermitteln, wofĂŒr ein Haus eigentlich auch stehen sollte.

Daher ist die Wahl der richtigen Farbe fĂŒr die Fassade fĂŒr jeden Hausbesitzer von essentieller Bedeutung. Die meisten gehen mit dieser Frage eher vorsichtig um und entscheiden sich fĂŒr Weiß oder fĂŒr Erdtöne. Doch man kann natĂŒrlich auch ein wenig mehr in den Farbtopf greifen. ZunĂ€chst sollte man sich informieren, ob gewisse Farben ĂŒberhaupt erlaubt sind, denn manche Gemeinden schreiben dies genau vor.

Ein grell gestrichenes Haus kann unschön aus dem Gesamtbild herausstechen. So sollten sich Hausbesitzer genau ĂŒberlegen, ob ihr Farbkonzept auch zu dem der Umgebung und der umliegenden HĂ€user passt. Gelb, GrĂŒn oder Blau können je nach Licht und Standort fĂŒr eine freundliche AtmosphĂ€re sorgen, aber eben auch ganz schnell das Gegenteil erreichen.

Wer sich nicht sicher ist, kann sich von einem Maler virtuell ein Beispielbild erstellen lassen. Zur Not druckt man sich ein Bild des Hauses in Schwarz-Weiß aus und malt das Haus in der gewĂŒnschten Farbe an. Manchmal ist weniger mehr und der Hausbesitzer entscheidet sich vielleicht erst einmal dafĂŒr, nur eine Hauswand zu streichen oder nur einen Teil davon. Bedenken sollte man darĂŒberhinaus, dass knalligere Farben hĂ€ufiger einen neuen Anstrich benötigen, da sich Schmutz, Risse und Co. schneller bemerkbar machen.

TrennwĂ€nde fĂŒr konzentriertes Arbeiten

11. September 2011 Keine Kommentare
horstjens 300x293 TrennwĂ€nde fĂŒr konzentriertes Arbeiten

cc by flickr/ horstjens

Die neuen Formen der Zusammenarbeit in Unternehmen stellen auch erweiterte Anforderungen an die rĂ€umlichen Gegebenheiten. Es braucht nicht nur RĂŒckzugsrĂ€ume fĂŒr konzentriertes Arbeiten, sondern ein Optimum an Transparenz zur Förderung der Kommunikation im jeweiligen Team.

Diesen Balanceakt zu bewĂ€ltigen ist – bei einem fertigen Bauwerk – mit herkömmlichen Mitteln selten zu erreichen. In der heutigen Zeit werden zunehmend flexible Elemente benötigt, die verĂ€nderbar sind und auch spĂ€ter den jeweiligen Erfordernissen immer wieder angepasst werden können.

Fließende Grenzen

Ob der Mitarbeiter einen Text formuliert, ein KundengesprĂ€ch oder ein Telefonat fĂŒhrt – er braucht fĂŒr diese AktivitĂ€ten in jedem Fall einen geschĂŒtzten Raum. Andererseits sollte auch die Kommunikation des Teams in optimaler Weise unterstĂŒtzt werden. Die Summe diese Anforderungen erfordert flexible Gestaltungsvarianten. Die Trennwandsysteme bei www.lehnert-gmbh.de stellen eine große Vielfalt an Gestaltungselementen und Farbmöglichkeiten zur VerfĂŒgung, die je nach Bedarf fĂŒr alle Zwecke miteinander kombiniert werden können.

Trennwandsysteme fĂŒr unterschiedlichste AnsprĂŒche

Das Sortiment bei lehnert-gmbh.de beeindruckt durch Trennwandsysteme, die unterschiedliche Schwerpunkte setzen: Lehnertwand 82 lebt von dem intelligenten Einsatz von Glaselementen. Dieses Trennwandsystem ist ein Multitalent und eignet sich fĂŒr alle Konzepte vom EinzelbĂŒro bis zum Teamraum. Die integrierten GlasflĂ€chen der TrennwĂ€nde bei lehnert-gmbh.de fördern alle Arten von Team-Kommunikation, bieten aber – je nach AusfĂŒhrung – auch den erforderlichen Raum fĂŒr RĂŒckzug, um ein konzentriertes Arbeiten und Kommunikation zu ermöglichen.

Die Lehnertwand 100 bei lehnert-gmbh.de bietet mit den Materialien Aluminium, Glas und Holz höchste QualitĂ€t in der Verarbeitung. Die Vielfalt der Formen und Farben eröffnen unbegrenzte Möglichkeiten, den Charakter eines Unternehmens auch durch den optischen Gesamteindruck der RĂ€umlichkeiten darzustellen. Auch die ArbeitsatmosphĂ€re wird durch die Wahl der verwendeten Materialien entscheidend beeinflusst – wo Mitarbeiter sich wohlfĂŒhlen, steigt die Motivation und es macht sich eine positive Arbeitseinstellung bemerkbar.

Mit der Lehnertwand 105 zieht absolute ExklusivitĂ€t ein. Diese Produktlinie verbindet edle Materialien mit raffinierter Technik. Lehnertwand Vista hingegen arbeitet mit dem Gestaltungselement Glas und allen hinreißenden optischen Effekten, die dieses Material eröffnet. Hinter diesen kreativ gestalteten GlaswĂ€nden bergen sich offene RĂ€ume und geschĂŒtzte Nischen, die konzentrierten RĂŒckzug erlauben.

Die Produktion der TrennwĂ€nde, die Planung und Realisierung der Trennwandsysteme im Unternehmen – alle Arbeitsschritte liegen in den zuverlĂ€ssigen und kompetenten HĂ€nden der Mitarbeiter-Crew der Lehnert GmbH.