Archiv

Archiv für April, 2013

Ein Sessel, der unsere Gesellschaft verändern könnte

30. April 2013 Keine Kommentare
wikimedia Toglenn 209x300 Ein Sessel, der unsere Gesellschaft verändern könnte

cc by wikimedia / Toglenn

Auf der Cebit, der weltweit größten Messe für Informationstechnik, die vom 5. Bis zum 9. März dieses Jahres in Hannover stattfindet, wird derzeit eine einzigartige Innovation vorgestellt, die das Leben vieler fernsehbegeisterter Menschen verändern könnte. Es handelt sich dabei um einen Fernsehsessel, der zugleich eine Art Fitnessgerät ist. Dieser Sessel ist bisher einmalig und überzeugt durch seine zahlreichen Funktionen.

Bei dem Sessel handelt es sich nicht einfach um einen gewöhnlichen Fernsehsessel. Stattdessen kombiniert dieser Sessel alle Funktionen eines bequemen Sitzmöbels mit denen eines anspruchsvollen Fitnessgeräts. Somit ist es mithilfe diesem innovativen Sessel möglich, effektiv Fitness zu betreiben, während man sich im Fernsehen über die Nachrichten informiert. Dabei passt sich der Sessel mit seinen Funktionen optimal an seinen Benutzer an. Durch einen Sensor misst der Sessel die Körperwerte auf Nachfrage und sendet diese per WLAN durch das im Sessel integrierte Tablet in Windeseile an den Fernseher. Somit kann der Benutzer sofort erkennen, wie es um seine Herzfrequenz steht und wie es mit seinem momentanen Gewicht aussieht.

Mit den Werten, die der Benutzer durch den Sessel erfährt, kann er gleich mit dem Training anfangen. Der Sessel passt sich dem erforderten Training an und klappt so beispielsweise die Armelehnen herunter , so dass ein effektives Training möglich ist. So besteht die Möglichkeit, mit dem Sessel ein Rudertraining zu simulieren, welches zu besseren Körperwerten verhelfen soll.

Der Sessel ist jedoch nicht nur ein hilfreiches Sportgerät, für alle, die bewusster leben wollen. Stattdessen macht sich dieser innovative Sessel wunderbar als Wohnzimmereinrichtung. Durch sein schickes und unauffälliges Design fällt dieser Sessel kaum zwischen den anderen Möbeln auf. Somit ist dieser Sessel ideal für alle, die auf Fitness nicht verzichten, sich aber dennoch kein sperriges Fitnessgerät anschaffen wollen.

Inneneinrichtung tendiert zu dunklen Farben auf der Ambiente-Messe

9. April 2013 Keine Kommentare
EvanHahn 300x228 Inneneinrichtung tendiert zu dunklen Farben auf der Ambiente Messe

cc by flickr / EvanHahn

Die “Ambiente” ist die Konsumgütermesse in den Bereichen Dining, Giving sowie Living, die jedes Jahr in Frankfurt präsentiert wird. Im Bereich Dining wird die größte Auswahl und die neuesten Inspirationen und die stärksten Innovationen aus den Bereichen Tische, Küche und Haushalt geboten. Der Bereich Giving umfasst wiederum die vielseitigsten Präsentationen, überraschende Trends und die vielseitigsten Anregungen aus der Welt des Schenkens.

Der Bereich Living wiederum umfasst die gesamte Welt des Wohnens. Dabei sind die auf der Ambiente gezeigten Entwürfe, die stilvollen Angebote sowie die beeindruckenden Inszenierungen richtungsweisend in der Welt des Wohnens. Die diesjährigen Trends in der Welt des Wohnens auf der Ambiente gehen klar in die Richtung der dunklen Farben bei der Inneneinrichtung. In diesem Stil, in dem barocke Elemente mit unwirklichen Teilen kombiniert werden, wirkt die gesamte Einrichtung eines Raumes sehr schwer und düster. Aber der Trend bietet auch eine humoristische Note. Bezeichnet wird dieser neue Wohntrend mit dem Namen “eccentric domain”.
Die verwendeten Möbel im Wohn- oder Büroraum bieten Farben wie schwarz oder dunkelbraun aber auch dunkles Lila und dunkles Blau. Perfekt einrichten lassen kann man sein Büro durch S+W Büroraumkultur. Dunkle Farben bringen eine warme Stimmung in einen Raum und geben diesem einen sehr hohen Wohlfühleffekt. An den Wänden oder an Trennwandsysteme findet man Tapeten, die pompös sind und typische Brokatmuster bieten. Glanzeffekte werden durch silberne, bronzefarbene oder goldfarbene Accessoires gesetzt, die einen hauch von Glamour bieten. Die Accessoires werden sparsam gesetzt, um dem Wohnraum keinen kitschigen Hauch zu geben und um ihn nicht opulent wirken zu lassen. Durch die verwendete dunkle Inneneinrichtung und die dunklen Tapeten werden die sparsam verwendeten Accessoires zum Strahlen gebracht. Es lassen sich auch durch Accessoires in kräftigem Pink oder knalligem Orange Farbtupfer im Raum setzen.